Bekanntmachungen

Amtliche Bekanntmachungen

Auf dieser Seite werden Ihnen die amtlichen Bekanntmachungen der
Samtgemeinde Eilsen, sowie ihrer fünf Mitgliedsgemeinden bereitgestellt.

Bekanntmachungen zu Bauleitplänen werden ebenfalls hier veröffentlicht.

Zur Zeit keine Einträge bzw. Bekanntmachungen.

Zur Zeit keine Einträge bzw. Bekanntmachungen.

Zur Zeit keine Einträge bzw. Bekanntmachungen.

Bekanntmachung der Gemeinde Heeßen

Allgemeinverfügung:
Das Flurstück 16/9 der Flur 2 in der Gemarkung Heeßen –Teil der Wiesenstraße - mit einer Fläche von 161 m² wird gemäß § 8 des Nds. Straßengesetzes entwidmet.

Dieser Teil der Wiesenstraße verliert mit Ablauf des 30.09.2017 die Eigenschaft einer öffentlichen Straße und den Namen „Wiesenstraße“.

Das entwidmete Teilstück der Wiesenstraße wird in der beigefügten Karte farbig markiert.

Die Entscheidung zur Entwidmung des vorgenannten Flurstückes hat der Rat der Gemeinde Heeßen in seiner Sitzung am 17.08.2017 gefällt.

Als Tag der Bekanntgabe wird der auf den Beginn der öffentlichen Bekanntmachung folgende Tag bestimmt.

Rechtsmittelbelehrung:
Gegen die Entwidmungsverfügung kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Klage beim Verwaltungsgericht Hannover erhoben werden. Die Klage ist schriftlich oder zur Niederschrift der Urkundsbeamtin / des Urkundsbeamten beim Verwaltungsgericht Hannover, Leonhardtstraße 15, 30175 Hannover, zu erheben.
Dem Verwaltungsgericht Hannover können auch Nachrichten über den elektronischen Weg über das Elektronische Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP) zugesendet werden.

Heeßen, den 21.08.2017

Gemeinde Heeßen
- Der Gemeindedirektor -
Schönemann

(Anlage folgt)

Zur Zeit keine Einträge bzw. Bekanntmachungen.

Bauleitplanung der Samtgemeinde Eilsen

17. Änderung des Flächennutzungsplanes (Gemeinde Ahnsen)
Bekanntmachung des Auslegungsbeschlusses
und
Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung
(gem. § 3 Abs. 2 BauGB)

Dokument öffnen

website security